Ben Heuberger

Beruflicher Werdegang
Jahr#
2013 Fachzahnarzt für Oralchirurgie SSO
2012 Übernahme der Zahnarztpraxis am Bahnhof Burgdorf Vorgänger Dr. med. dent. Heinz Kiener
2012 Lehrmeisterkurs / Berufsbildnerseminar SSO
2011-2012 Zahnarztzentrum Bern
2010-2011 Praxis Dr. med. dent. P. Magnin, Fachzahnarzt für Oralchirurgie SSO, M.Sc. Oral Implantology, Biel
2007-2010 3-jährige Weiterbildung, Klinik f. Mund-, Kiefer-, Gesichts-/Oralchirurgie, Kantonsspital Luzern, PD Dr. Dr. J. Kuttenberger
2007 Promotion zum Dr. med. dent. an der Universität Bern
2006-2007 Praxis Dr. med. dent. Th. Schlapbach, Uetendorf
2006 Eidgenössisches Staatsexamen der Zahnmedizin, Universität Bern
Mitgliedschaften
Publikationen

Lai CS, Bornstein MM, Mock L, Heuberger BM, Dietrich T, Katsaros C
Impacted maxillary canines and root resorptions of neighbouring teeth: A radiographic analysis using cone-beam computed tomography (CBCT). Eur J Orthod 35: 529-538 (2013)

Heuberger BM, Weiler D, Bussmann C, Kuttenberger JJ
Non-Hodgkin Lymphom der Mandibula. Ein Fallbericht mit differentialdiagnostischen Überlegungen. Schweiz Monatsschr Zahnmed Schweiz Monatsschr Zahnmed. 121(5):449-60 (2011)

Heuberger BM, Bornstein MM, Reichart PA, Hürlimann S, Kuttenberger JJ
Periapikale ossäre Dysplasie der anterioren Maxilla. Ein Fallbericht. Schweiz Monatsschr Zahnmed 120: 1001-1006 (2010)

Heuberger BM, Diehm N, Husmann M, Kalka Ch, Baumgartner I
Female patients with atherosclerotic lesions of the lower limbs. Not all are alike. Vasa 36 (3): 205-209 (2007)