Ben Heuberger

Beruflicher Werdegang
Jahr#
2013 Fachzahnarzt für Oralchirurgie SSO
2012 Übernahme der Zahnarztpraxis am Bahnhof Burgdorf Vorgänger Dr. med. dent. Heinz Kiener
2012 Lehrmeisterkurs / Berufsbildnerseminar SSO
2011-2012 Zahnarztzentrum Bern
2010-2011 Praxis Dr. med. dent. P. Magnin, Fachzahnarzt für Oralchirurgie SSO, M.Sc. Oral Implantology, Biel
2007-2010 3-jährige Weiterbildung, Klinik f. Mund-, Kiefer-, Gesichts-/Oralchirurgie, Kantonsspital Luzern, PD Dr. Dr. J. Kuttenberger
2007 Promotion zum Dr. med. dent. an der Universität Bern
2006-2007 Praxis Dr. med. dent. Th. Schlapbach, Uetendorf
2006 Eidgenössisches Staatsexamen der Zahnmedizin, Universität Bern
Mitgliedschaften
Publikationen

Lai CS, Bornstein MM, Mock L, Heuberger BM, Dietrich T, Katsaros
Impacted maxillary canines and root resorptions of neighbouring teeth: A radiographic analysis using cone-beam computed tomography (CBCT). Eur J Orthod 35: 529-538 (2013)

Heuberger BM, Weiler D, Bussmann C, Kuttenberger JJ
Non-Hodgkin Lymphom der Mandibula. Ein Fallbericht mit differentialdiagnostischen Überlegungen. Schweiz Monatsschr Zahnmed Schweiz Monatsschr Zahnmed. 121(5):449-60 (2011)

Heuberger BM, Bornstein MM, Reichart PA, Hürlimann S, Kuttenberger JJ
Periapikale ossäre Dysplasie der anterioren Maxilla. Ein Fallbericht. Schweiz Monatsschr Zahnmed 120: 1001-1006 (2010)

Heuberger BM, Diehm N, Husmann M, Kalka Ch, Baumgartner I
Female patients with atherosclerotic lesions of the lower limbs. Not all are alike. Vasa 36 (3): 205-209 (2007)