FAQs

F?

Gesunde Zähne in jedem Alter

A.

Schäden an Zähnen und Zahnhalteapparat sind heute bei richtigem Verhalten weitgehend vermeidbar.
Pflegen Sie Ihre Zähne regelmässig mit einer weichen bis mittleren Zahnbürste, Fluoridpaste und Zahnseide oder Interdentalbürstchen. Vorbeugen ist besser als Nachsehen. Lassen Sie Ihre Zähne regelmässig durch den Zahnarzt kontrollieren und durch die Dentalhygienikerin reinigen. Auch die Dritten brauchen einen Service – zur Kontrolle der Passform und für eine professionelle Reinigung.

F?

Gesunde Milchzähne

A.

Die Milchzähne werden erst nach 6 bis 10 Jahren ersetzt – intensive Pflege lohnt sich auch hier!

F?

Richtiger Umgang mit Zucker

A.

Zucker, besonders zwischen den Hauptmahlzeiten, erhöht die Gefahr von Karies

F?

Richtige Fluoridanwendung

A.

Regelmässige Fluoridanwendung härtet den Zahnschmelz und hilft, Karies vorzubeugen

F?

Zähne systematisch reinigen

A.

Eine Anleitung für die Korrekte Anwendung der Zahnbürste finden Sie hier

F?

Zahnunfälle von 0-100

A.

Couchtische, Kickboards, Schwimmbäder, Ausgang, Sportgeräte, Treppen, Trottoirkanten

F?

Zahnschmuck

A.

Zahndiamanten sind unten flach und werden ohne zu Bohren auf die Zahnoberfläche geklebt.

Haben Sie eine Frage?

Betrifft:

Ich wünsche Kontakt per:

Ich wünsche Kontakt mit: